Logo Loghi
Flag It Flag En Flag Fr
Flag DE

Wände für betonrostträger

Wände für Bodenrostträger in der Schweinezucht

Auf das Bild klicken um Galerie zu sehen

Für den Bau der Bodenrostträger werden verschiedene Arten von Fertigteilen für die Landwirtschaft hergestellt, die den speziellen Kundenanforderungen angepasst werden können.

Die Wand für die Bodenrostträger ist ein selbsttragendes Modul, das als Stützelement für 2 Roste konzipiert wurde. Es wird in der Schweinezucht eingesetzt, die eine Abflussanlage in Form eines Vakuumsystems vorsieht.

Das jüngste Inverkehrbringen der neuen Wände GF SYSTEM hat unter den Züchtern großen Beifall gefunden.

Es handelt sich hierbei um Bodenrostträger mit mehreren Funktionen: Dank des Doppelzahns, mit dem sie ausgestattet sind, können sie 2 Rostreihen tragen. Sie dienen daher als Stütze für die Trennwand zwischen den Boxen oder für den Trog und bilden die Güllesammelkanäle.

Ihr innovatives Merkmal ist die Flexibilität der gesamten Struktur der Bodenrostträger: Trennwände und Tröge liegen nicht mehr auf dem Rost auf und werden zu unabhängigen Elementen. Jede Box ist autonom, dadurch wird der Austausch der Roste, wo das Gesetz dies vorsieht, erleichtert.

Im Hinblick auf die Verwaltung der Struktur, handelt es sich hierbei um ein innovatives System.

Der Tragbalken ist in unterschiedlichen Größen erhältlich und Maße und Traglast werden den kundenspezifischen Anforderungen angepasst. Sie werden auf Fundamentplatten positioniert, wodurch eine kontinuierliche und sichere Abstützung der oberen Roste gewährleistet ist.

Metaphorik Bodenrostträger
Name und Vorname *
Firma *
Stadt (Sitz) *
E-mail *
Telefon *
Nachricht *
* Pflichtfelder

Bitte geben Sie die Lieferadresse für das Material an, falls sie nicht mit dem Unternehmenssitz übereinstimmt

Bodenrostträger